Fortbildung wird groß geschrieben. Was wir aktuell dafür tun...

Unsere Zahnarztpraxis wurde kontinuierlich von der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz mit dem Fortbildungssiegel ausgezeichnet. Das Siegel bestätigt, dass wir uns qualifiziert und kontinuierlich fortbilden. Diese Anerkennung motiviert uns, uns auch künftig durch Weiterbildung neueste Behandlungsmethoden anzueignen.

Aktuelle Beispiele:

Experte für Kiefergelenkserkrankungen

Dr. Matthias Klamm hat die Fortbildungsreihe "Kiefergelenkserkrankungen" mit dem Expertenkurs abgeschlossen. Sie befähigt unsere Praxis, mit Hilfe eines neuen, hochmodernen Gerätes Fehlstellungen des Kiefergelenks zu diagnostizieren und die passende Therapie zu planen. Dies sind oft Ursachen von Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Ohrgeräuschen oder Zähneknirschen.

Weiterbildungsthema "Implantologie"

Mit dem Abschluss des Curriculums Implantologie im Herbst 2011 durch Dr. Matthias Klamm haben sie nun auch die Möglichkeit, die komplette implantologische Versorgung bei uns zu erhalten. Weitere Beispiele für unser innovatives Leistungsspektrum sind die neuartige Lasertherapie bei Parodontitis, das Bleichen Ihrer Zähne bei uns in der Praxis und das digitale Röntgen für eine noch bessere Diagnostik bei reduzierter Strahlenbelastung.

Zahnarztpraxis Dr. Matthias Klamm  •  Johannes-Büber-Straße 5  •  67126 Hochdorf-Assenheim  •  Telefon 06231  5859